Mosaik.Mittelschule

Schule weiter gedacht!

Im September soll in der Gemeinde Katsdorf mit der MOSAIK.MITTELSCHULE ein neues Schulprojekt starten. Seit der Gründung vor vier Jahren besteht großes Interesse an der Mosaik.Schule, die bisher nur von Kindern im Volksschulalter besucht werden konnte. Zukünftig sollen auch alle 10- bis 14- Jährigen diese offene und selbstbestimmte Lernumgebung mit der Mittelschule wählen können.

Raum für Wissbegierde, Ideen und Projekte

raum-für-wissbegierde-ideen-und-projekte

Die Mosaik.Mittelschule möchte auf den Stärken der Schüler:innen aufbauen und ihnen das Lernen mit Kopf, Herz und Hand ermöglich. Jedes Kind soll hier im eigenen Rhythmus und auf seine eigene Art lernen und dabei von den Lernbegleiter:innen bestmöglich unterstützt und gefördert werden. Die Mosaik.Mittelschule orientiert sich dabei am öffentlichen Lehrplan und arbeitet mit reformpädagogischen Elementen und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Eltern aus der Region Perg, Linz und Urfahr-Umgebung bekommen damit die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Kindern eine Mittelschule mit einem Schwerpunkt auf offenes, selbstbestimmtes und individuelles Lernen wählen zu können. Die Mosaik.Mittelschule ist offen für alle Kinder, auch jene, die nicht die Mosaik-Volksschule besucht haben.

Mosaik.Schule ein besonderer Lernort

Vielfältiger Lernort

vielfältiger-lernort

Der geplante Standort befindet sich im Gemeindezentrum IM HOF direkt in der Gemeinde Katsdorf und bietet eine gute Lernumgebung in einem modernden Gebäude mit öffentlicher Anbindung. Geschäfte sowie Erholungs- und Sportplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe und auch Kultureinrichtungen sind fußläufig erreichbar. Die Schule soll als konfessionelle Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht (vorbehaltlich der Genehmigungen) geführt werden. Träger ist das Diakoniewerk in Kooperation mit dem Verein BildungNeuDenken.

Mosaik.Schule ein besonderer Lernort

Mosaik.Mittelschule NEU ab Herbst 2024

mosaikmittelschule-neu-ab-herbst-2024
  • Selbstbestimmtes und fächerübergreifendes Lernen
  • Altersgemischte Kleingruppen
  • Viel Bewegung und Zeit in der Natur
  • Projektzentrierter Unterricht
  • Schule im Ortszentrum mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung
  • Private Mittelschule mit gesetzlich geregelter Schulartbezeichnung und Öffentlichkeitsrecht (beantragt)
  • Offen für alle Kinder, auch jene, die nicht die Mosaik-Volksschule besucht haben
Projekt Mosaik.Mittelschule

Unterstützen Sie die Mosaik.Mittelschule

unterstützen-sie-die-mosaikmittelschule

Möchten Sie mutige und wissbegierige Kinder fördern, die unsere Gesellschaft zukünftig positiv mitgestalten?

Wollen Sie Heranwachsende mit unterschiedlichen Voraussetzungen in ihrer Entwicklung unterstützen?

 

Für unser neues Schulprojekt, die Mosaik.Mittelschule, suchen wir Unterstützer:innen, die innovative Bildung voranbringen möchten und benötigen für den geplanten Schulstart im Herbst noch gemütliche Einrichtungsgegenstände und viele spannende Lernmaterialien, um das Lernen noch interessanter und angenehmer zu gestalten.

 

Werden Sie #Bildungsförderer und Teil eines innovativen Schulprojekts. Wir freuen uns über Ihren Beitrag:

AT97 2033 1010 0001 8430

Verein BildungNeuDenken
Referenz: Mosaik.Mittelschule

 

Mehr zur Mosaik.Mittelschule erfahren Sie im Video

Aktivitäten in der Mosaik.Schule

Mehr Informationen

Voranmeldebogen Mosaik.MITTELSCHULE.pdf
890.12 KB

Kontakt

Nähere Information und Rückfragen zur Mosaik.Mittelschule unter: vereinbildungneudenken@gmail.com oder 0660-4630401